General Conditions

1. Firmeninformationen


Placa de Independencia 16 1-2
17001 Girona
Espana
B55296008

2. Unterkünfte

Die auf der Summerrockz-Website gezeigten Fotos werden von den Unterkünften zur Verfügung gestellt. Die Fotos, die mit den Unterkünften gezeigt werden, sollen nur eine Vorstellung geben. Da nicht alle Apartments oder Hotelzimmer gleich sind, ist es möglich, dass die vor Ort erhaltene Unterkunft von dem Foto abweicht. Summerrockz kann nicht für offensichtliche Tippfehler verantwortlich gemacht werden. Summerrockz behält sich das Recht vor, Preise und Pakete ohne Zustimmung des Gastes zu ändern, wenn die Situation dies erfordert. Dies gilt natürlich nicht, wenn Sie bereits gebucht haben. Alle Fehler auf der Summerrockz-Website werden korrigiert, sodass Sie immer die aktuellsten und korrekten Informationen finden.

2.1 Maximale Belegung

Bei maximaler Belegung sind die Unterkünfte oft nicht optimal, der Platz ist für die maximale Personenzahl meist recht knapp bemessen.

2.2 Ausstattung und Service Leistungen

Die verfügbaren Service Leistungen und Ausstattungen sind in den Beschreibungen der einzelnen Unterkünfte angegeben. Diese Beschreibungen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt, Summerrockz kann jedoch nicht für eventuelle Fehler auf der Website verantwortlich gemacht werden.

2.3 Check-in und Check-out

Am Anreisetag können Sie in der Regel gegen 16:00 Uhr Ihr Apartment oder Hotel beziehen. Am Abreisetag ist es erforderlich, das Apartment oder Hotel bis 10:00 Uhr zu verlassen. Dies sind Richtwerte und unterscheiden sich letztendlich je nach Unterkunft. Die tatsächlichen Zeiten sind in der Beschreibung der jeweiligen Unterkunft angegeben.

2.4 Kurtaxe

In allen Unterkünften müssen Sie bei der Ankunft noch eine kleine Tourismusabgabe bezahlen. Die Höhe dieses Betrags ist in der Beschreibung der Unterkunft ausgewiesen und basiert auf den Informationen, die Summerrockz jährlich von der Region erhält. Summerrockz ist nicht verantwortlich für Fehler oder Änderungen der Kurtaxe.

2.5 Anzahlung

Für eine Wohnung wird in der Regel eine Kaution verlangt. Diese wird Ihnen bei der Abreise zurückerstattet, wenn Ihr Apartment in Ordnung vorgefunden wird. Die Höhe der Kaution und die Zahlungsweise sind in den Details der jeweiligen Unterkunft angegeben. Für Hotelzimmer ist in der Regel keine Anzahlung erforderlich. Manchmal wird für den Schlüssel eine kleine Kaution hinterlegt. Die Kautionsverwaltung ist immer eine Sache zwischen Ihnen und dem Hotelier. Der Einzahlungsbetrag kann sich zwischenzeitlich ändern. Summerrockz hat darauf keinen Einfluss und kann daher nicht für Meinungsverschiedenheiten über die Anzahlung zwischen Ihnen und dem Hotelier verantwortlich gemacht werden.

Ein Tipp von Summerrockz ist, die Unterkunft/Inhalte jederzeit vorab sorgfältig zu prüfen und bei unvollständigem Inventar, Schäden oder Mängeln dies sofort am Anreisetag der Unterkunft zu melden. Um Meinungsverschiedenheiten mit dem Hotelier zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen außerdem, am Anreisetag Fotos und Videos der Hausratsachen zu machen.

3. Preise und Kosten

Die auf der Summerrockz-Website angegebenen Preise gelten pro Unterkunft und Nacht. Für die Apartments gilt eine Mindestbelegung. Das hängt von der Art der Wohnung ab. Die Preise bestimmen sich nach den Preisen und Abgaben, die jährlich von den Beherbergungsbetrieben und der Landesregierung bekannt gegeben werden. Wenn nach diesem Zeitraum Änderungen an diesen Komponenten vorgenommen werden, kann Summerrockz dafür nicht verantwortlich gemacht werden. Die auf der Website angegebenen Preise beinhalten eine Buchungs-/Verwaltungsgebühr von 30 € pro Person und Buchung. Diese Höhe der Buchungs-/Verwaltungskosten ergibt sich aus den bei uns jederzeit anfallenden Organisationskosten wie Marketing-, Verwaltungs-, Buchungskosten etc.

4. Buchungen

Sobald Sie über unsere Website oder per E-Mail buchen und damit unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben, betrachtet Summerrockz dies als definitive Buchung. Bei einer Reservierung leisten Sie eine Anzahlung in Höhe von 30 % des gesamten Reisepreises zuzüglich Buchungsgebühren über die Website. Erfolgt die Buchung außerhalb der Website, erwarten wir die vorgenannte Anzahlung innerhalb von 7 Tagen.

Sobald die Reservierung und die Anzahlung vorgenommen wurden, bucht Summerrockz sie über das Backoffice-System unseres Vermittlers (World 2 Meet der Iberostar-Gruppe) und anschließend ist die Reservierung endgültig. Da die Systeme nicht online verbunden sind, kann es zwischen Buchung und Abwicklung durch Summerrockz im System des Vermittlers zu zeitlichen Verschiebungen der Verfügbarkeit kommen. In diesem Fall wird mit dem Kunden nach einer geeigneten Lösung gesucht und / oder der Kunde kann innerhalb von 7 Tagen eine 100%ige Rückerstattung erhalten.

4.1 Mindestalter

Bei Summerrockz kannst du deinen Urlaub ab 18 Jahren buchen. Wenn die gesamte Gruppe minderjährig ist (unter 18 Jahren), muss die Erlaubnis der Eltern / Erziehungsberechtigten erteilt werden.

In unserem Angebot gibt es auch Unterkünfte, die nur Erwachsene (ab 18 Jahren) zulassen. Dies ist auf unserer Website auf der Unterkunftsseite deutlich angegeben. Der Kunde haftet für die Unkenntnis dieser Informationen und für daraus resultierende finanzielle Schäden.

4.2 Änderungen durch den Hauptbucher

Nach der Buchung können Sie Ihre Buchung bis 6 Wochen vor Reiseantritt ändern, jedoch nur, wenn die gewünschte Änderung noch möglich ist. Dies gilt auch für etwaige weitere Überweisungen. Wir berechnen keine Änderungskosten, solange durch die Änderung keine Mehrkosten entstehen. Anfallende Kosten werden in Rechnung gestellt. Diese Preise werden Ihnen natürlich vorher mitgeteilt. Nach Genehmigung durch den Hauptbucher werden wir diese Änderung umsetzen und diese Kosten in Rechnung stellen. Diese Kosten sind sofort zu bezahlen. Wenn Sie innerhalb von 6 Wochen vor Abreise einen Umtausch vornehmen möchten, wird eine Gebühr erhoben. Diese Kosten befinden sich in der Beratungsphase und werden erst nach Ihrer Zustimmung umgesetzt.

4.3 Hinzubuchen einer zusätzlichen Person

Innerhalb der Reservierung können Änderungen vorgenommen werden, z. B. durch Hinzufügen einer zusätzlichen Person oder durch Verlängerung des Aufenthalts. Zusätzliche Buchungen unterliegen immer der Verfügbarkeit. Der Reisebetrag für bereits gebuchte Personen bleibt jederzeit unverändert. Für die hinzuzufügende Person wird die aktuelle Reisesumme berechnet. Bitte beachten Sie, dass diese Reisesumme höher oder niedriger sein kann als die Reisesumme der bereits gebuchten Personen. Es ist auch möglich, dass jemand anderes Ihren Platz einnimmt. Diese ist kostenlos und kann bis 6 Wochen vor dem Reisebeginn jederzeit bei uns geändert werden. Vorsichtig sein! Dafür erheben Fluggesellschaften eine Umtauschgebühr. Wenn Sie innerhalb von 6 Wochen vor Abreise einen Umtausch vornehmen möchten, wird eine Gebühr erhoben.

4.4 Stornierungen durch den Hauptbucher

Summerrockz kann eine Stornierung nur in schriftlicher Form durch den Hauptbucher bearbeiten. Ein Reisebegleiter haftet nicht als Gesamtschuldner und kann daher keine Stornierung melden. Bei Vertragsrücktritt werden folgende Stornokosten verrechnet:

  • Bei einer Stornierung zwischen 7 Tagen und 10 Wochen vor Reiseantritt, betragen die Stornokosten 30 % des gesamten Reisepreises, es sei denn, Sie stornieren unabhängig vom Buchungsdatum innerhalb von 7 Tagen vor Reiseantritt, dann betragen die Stornokosten 100 %.
  • Bei einer Stornierung 7 Tage vor Reisebeginn  betragen die Stornokosten 100%.

Auch wenn der Hauptbucher aufgrund eines Umstandes storniert, der die Erfüllung des Vertrages für sich und seine Reisegruppe vorübergehend oder dauerhaft verhindert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aufruhr, Aufruhr, Terror- und Terrordrohung, Polizeieinsatz und / oder Feuerwehr, Streik, Transportmöglichkeiten einschließlich Flugverkehr, Vulkanausbruch, Aschewolke, Wetterbedingungen, Pandemie, COVID 19, Mutationen, Tod von Angehörigen usw. zum Zeitpunkt oder vor dem Urlaubszeitraum, der die Stornokosten übersteigt. Summerrockz haftet niemals für Schäden, die dem Kunden infolge seiner Stornierung entstehen.

Covid-19 ist jetzt Teil der Gesellschaft. Wenn sich ein Farbcode ändert, wodurch sich die staatlichen Reisehinweise ändern und der Hauptbucher beschließt, die Reise zu stornieren, gelten die oben genannten Stornogebühren ebenfalls. Summerrockz empfiehlt daher den Abschluss einer Stornoversicherung in Verbindung mit Ihrer Reiseversicherung. Summerrockz bietet diese Versicherungen nicht selbst an. Mehrere Reiserücktrittsversicherungen sehen in ihrer Police auch höhere Gewalt / besondere Umstände vor.

4.4.1 Stornierung und Änderungen durch die Organisation

  • Summerrockz hat das Recht, die Veranstaltung jederzeit vor Beginn im Falle höherer Gewalt / besonderer Umstände, wie z Transportmöglichkeiten einschließlich Flugverkehr, Vulkanausbruch, Aschewolke, Pandemie, COVID 19 und Mutationen, Brände und andere schwerwiegende Störungen in der Organisation und / oder auf dem Gelände, Wetterbedingungen sowie die Tatsache, dass die erforderlichen Genehmigungen für die Veranstaltung nicht vorliegen erteilt oder widerrufen wurde oder die Veranstaltung mit einer hierfür von der zuständigen Behörde erlassenen Bestimmung abgesagt werden muss oder für jede andere Situation der Ohnmacht, die die Durchführung der gesamten Veranstaltung unmöglich macht.
  • Im Falle einer Stornierung aufgrund höherer Gewalt durch Summerrockz hat der Kunde Anspruch auf Rückerstattung des Reisebetrags abzüglich der Buchungs- / Verwaltungskosten und etwaiger in Rechnung gestellter Kosten. von den Unterkünften oder anderen Anbietern in Summerrockz.
  • Summerrockz haftet nicht für Schäden/Kosten des Kunden, in welchem ​​Namen und aus welchem ​​Grund auch immer, im Zusammenhang mit der Stornierung der Buchung durch Summerrockz. Summerrockz empfiehlt daher den Abschluss einer Stornoversicherung zusammen mit Ihrer Reiseversicherung. Summerrockz bietet diese Versicherungen nicht selbst an. Mehrere Reiserücktrittsversicherungen sehen in ihrer Police auch höhere Gewalt / besondere Umstände vor.
  • Summerrockz ist nicht verantwortlich für Änderungen der Ankunftsdaten, beispielsweise aufgrund von Änderungen der Flugpläne. Beispielsweise kann Summerrockz niemals für annullierte oder verspätete Flüge verantwortlich gemacht werden.

5. Zahlung

Innerhalb von 7 Tagen nach Bestätigung ist eine Anzahlung von 30 % des Reisepreises zuzüglich der Buchungsgebühr von EUR 30 zu leisten.

Der Gesamtbetrag der Reise muss jederzeit bis spätestens 10 Wochen vor Reiseantritt bezahlt werden.

Bei einer Buchung innerhalb von 10 Wochen vor Reiseantritt ist der gesamte Reisebetrag in einer Einmalzahlung zu entrichten.

5.1 Gesamtschuldnerische Haftung

Die Person, die die Reise bucht, haftet gesamtschuldnerisch (auch für alle anderen, die sie anmeldet)

5.2 Wiederrufsfrist

Wir weisen darauf hin, dass Buchungen über das Internet endgültig sind. Die sogenannte „Widerrufsfrist“, die im Gesetz als „Remote-Shopping“ bezeichnet wird, gilt nicht für Urlaubsreisen, die über unsere Website gebucht werden. Summerrockz hat dies jedoch verlängert. Sie können jede Buchung innerhalb von 7 Tagen kostenlos stornieren, mit Ausnahme von Buchungen, die innerhalb von 10 Wochen vor der Ankunft getätigt wurden.

6. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Summerrockz ist nicht mit dem ANVR verbunden und verwendet seine eigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf den vom ANVR verwendeten Richtlinien basieren.

6.1 Reisedokumente / Dokumente / Versicherungen

Summerrockz ist nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit der korrekten Reisedokumente des Kunden. Summerrockz rät außerdem jedem, eine Reiseversicherung abzuschließen.

6.2 Aktivitäten

Die Aktivitäten werden vor Ort von Summer Rockz (Dynamite events sl) angeboten. Dies ist in Zusammenarbeit mit Summerrockz, aber ausdrücklich nicht von Summerrockz organisiert. Summerrockz ist ausschließlich an der Vermarktung/Promotion dieser Veranstaltungen beteiligt. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig.

6.3 Fundsachen

Summerrockz kann niemals für verlorenes Gepäck haftbar gemacht werden. Wenn Sie etwas Wichtiges in der Unterkunft oder im Transferbus vergessen haben, können Sie jederzeit eine WhatsApp oder eine E-Mail senden. Dann schauen wir, was wir für Sie tun können! Wenn wir Ihren verlorenen Gegenstand finden, senden wir ihn Ihnen zu. Die Versandkosten gehen immer zu Ihren Lasten. Summerrockz kann nicht für den Verlust des Artikels während des Versands verantwortlich gemacht werden.

6.4 Unzufriedenheit oder Beschwerden

Sollten Sie Reisebeschwerden haben oder mit der Unterkunft unzufrieden sein, müssen Sie dies unverzüglich an der Unterkunftsrezeption und der Summerrockz-Vertretung vor Ort melden. Dieses Verfahren ist unbedingt erforderlich, da Summerrockz in der Regel etwas dagegen unternehmen kann, wenn Sie Ihre Beschwerde bekannt geben. Später, nach der Rückkehr nach Hause, ist es offensichtlich nicht mehr möglich, die Probleme zu lösen. Wird Ihre Beschwerde vor Ort nicht zufriedenstellend gelöst, können Sie Ihre Beschwerde bis spätestens einen Monat nach Reiseende schriftlich (mit Begründung und Belegen) einreichen. Wenn die Beschwerde die Durchführung der Reservierung betrifft, können Sie sie innerhalb eines Monats nach Kenntnis der Tatsachen (auf die sich die Beschwerde bezieht) bei Summerrockz einreichen.

6.5 Datenschutz

 Summerrockz benötigt Ihre Daten, um eine Reise zu buchen oder den Newsletter zu abonnieren. Ihre Daten werden von Summerrockz mit Sorgfalt behandelt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. An der Organisation Ihres Aufenthalts sind mehrere Parteien beteiligt. Denken Sie an den Hotelier oder Veranstalter Summer Rockz, aber auch an die nationalen Behörden des Ziellandes. Summerrockz verwaltet seine Kundendaten stets diskret, teilt aber relevante Reiseinformationen mit Dritten. Summerrockz erfordert eine vorherige Genehmigung durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, um während der Buchung erfasste Inhalte für Werbezwecke zu verwenden.

Nichts auf der Website darf ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Summerrockz übernommen oder kopiert werden.

6.6 Ihre persönlichen Daten sind bei Summerrockz sicher

Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, dass Sie uns entgegenbringen, und behandeln die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, daher mit größter Sorgfalt. Wir behandeln sie mit größtmöglicher Sorgfalt. Ihre Daten werden benötigt, um Ihre Buchung zu bearbeiten und Ihnen Reiseinformationen schnell und genau zukommen zu lassen. Wenn Sie eine Reise buchen oder einen Newsletter anfordern, werden l und Informationen, die Sie von Summerrockz bereitstellen, bei uns gespeichert. Summerrockz speichert Ihre Daten und die Ihrer Reisebegleiter zur Abwicklung des Reisevertrages. Sie können jederzeit eine Übersicht Ihrer Daten in unserer Datenbank anfordern. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten für den Versand von Informationen unsererseits verwendet werden, können Sie uns dies mitteilen.

6.7 Newsletter / WhatsApp-Dienst

Sobald Sie sich für den Summerrockz-Newsletter / WhatsApp-Service angemeldet haben, informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail oder WhatsApp über unsere Angebote. Kontaktieren Sie uns und wir werden Sie umgehend kündigen.